2016 - Teneriffa

 

Tag 18 – 08.02.2016, Montag
nochmal faulenzen am Pool

 

Guten Morgen - ja genauso wie gestern geplant, hat dann unser Abend auch stattgefunden.

Nach unserem täglichen gemeinsamen Frühstück, ruft die Sonne uns heute schon wieder und wir lassen uns nicht lange bitten, jeder nimmt seinen „angestammten" Platz rund um die Poolarea ein.

Mit lesen, faulenzen und unterhalten, mal schnell ein paar Muffins für den Nachmittagskaffee backen, noch ein paar Kleinigkeiten fürs selbsgemachte Abendessen einkaufen und nochmal runter ans Meer Wellen gucken, ist dann so ein Tag eigentlich viel zu schnell vorbei.

Die selbstgemachte Sangria schmeckt uns am späten Nachmittag nach dem Kaffee-Break ausgezeichnet und dabei läßt sich gut planen, was wir mit dem Rest der verbleibenden Tage noch anstellen wollen.

Nach dem Abendessen, spielen wir Malefiz und Rommé bis in die Puppen und es ist sehr lustig, besonders für die, die gewinnen.

 

20160208 225923 001 JRM