2016 - ... und wieder mal zum Jahreswechsel in Florida

65352 5D Prologtitel 

Prolog

 

Hört ihr es auch?

Florida is calling...... mit all seinen Sonnenstrahlen und den weißen Wolken am blauen Himmel..... geht es uns wieder mal nicht aus dem Kopf.

 

Wir wollen dem deutschen Winter ein wenig aus dem Weg gehen und haben uns schon länger entschieden, ein paar Wochen in Floridas Sonne zu verbringen. Entscheidung – dieses Wort klingt eigentlich viel zu mächtig, denn wenn uns jemand auf Florida anspricht, dann fangen wir schon an zu schwärmen..... Schon wieder Florida? - Ja, weil es uns dort gefällt und das Klima sehr gut für unsere Knochen und Muskeln ist.

 

Das Haus in Cape Coral hatten wir in der Vergangenheit bereits gemietet und daher ist es nur eine Frage, ob es denn zu unserer Wunschzeit auch zur Verfügung steht. Ja – wir haben gemeinsam eine Lücke gefunden, die in beide Planungen paßt, in die der Vermieterin und in unsere.

 

Dieses Mal dienen wir als Basis-Station für die Florida-Rundreisen des Nachwuchses. Der eine Youngster möchte gerne seiner (inzwischen) Frau zeigen, was er als Kind und Heranwachsender mit uns hier gesehen hat und der zweite Youngster fliegt erstmal mit seiner Freundin nach New York, um anschließend mit ihr zusammen Florida unsicher zu machen und Plätze von damals aufzusuchen.

 

Das ist etwas, worauf wir ein wenig stolz sind, und was uns große Freude macht. Es hat ihnen wohl früher doch gefallen, das kam gar nicht so rüber, denn wenn man vor knapp 25 Jahren gefragt hat ob der Urlaub schön war, kam ein „ja“ ….. ein „ja“ und fertig.

 

Die beiden Paare werden unterschiedlich bei uns Zwischenstation machen, aber am ersten Weihnachtsfeiertag wollen sie gerne alle bei uns sein. Mal sehen, ob die Planung dann noch so stimmt.....

 

Wir beide freuen uns sehr, auf die Jugend mit Ihren Liebsten und darauf unsere Freunde und Bekannten wiederzusehen. Ebenso auf das unbeschwerte Leben, was wir hier genießen dürfen. Nein, nicht das wir oberflächlich wären solange wir hier sind, aber irgendwie ist es doch ganz anders wie zu Hause.

Unser Bärchen Cody ist auch wieder dabei und war ganz schön sauer, weil er so lange in den Rucksack musste.                                     Cody

 

Lest unsere Texte, wenn ihr mögt oder lasst es wenn euch die Schreiberei nicht gefällt, aber wenn ihr lest, dann nehmt nicht alles so ernst, manche Beschreibungen oder Begebenheiten sind mit einem Augenzwinkern zu verstehen.

 

Wir haben viel Humor und sind gerne fröhlich, aber dass man unser Gästebuch in den letzten Wochen verschandelt hat, fanden wir gar nicht toll. Es ist deswegen momentan abgeschaltet, wir arbeiten daran....

 

….und nun gibt’s wieder was zu lesen und zu schauen,

Viel Spaß, eure Juromontis

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!